Interview: 5 Fashion-Fragen an Franziska Knuppe

franziska_knuppe_ysl_interviewDamals von Wolfgang Joop entdeckt, ist Franziska Knuppe mittlerweile seit 18 Jahren als Model erfolgreich. Ich habe die hübsche Blondine in der Yves Saint Laurent Beauty-Lounge vor der Verleihung der Goldenen Kamera getroffen (und wollte unbedingt auch so ein amazing Augen-Make-up, das sie von YSL-Make-up Artist Michael Latus bekam – wow!).

Erst einmal noch völlig ungeschminkt, in zerissener Jeans und mit UGG Boots an den Füßen haben Franzi und ich dann aber erst einmal ganz entspannt über Mode gesprochen. Und natürlich habe ich sie auch nach ein paar Styling-Tipps für euch gefragt!

Was ist denn dein Lieblingsstück in deinem Kleiderschrank?

Diese Hose, die ich heute anhabe. Mein Mann sagte heute morgen: nicht schon wieder die. Du bist doch des Wahnsinns. Du siehst aus wie ein Kleinkind. Das ist wirklich eine ganz alte Diesel Jeans, die sich jetzt auch echt auflöst, aber ich liebe die. Die ist so bequem. Das Problem ist, ich darf die nicht mehr in die Schule anziehen, weil die Kinder sich das echt zum Vorbild nehmen. Nach dem Motto: zerfetzte Jeans sind doch super. Okay, schlechtes Vorbild. Aber vor allem wenn ich reise, finde ich die ganz toll.

Weiterlesen

Pin It

Letzte Shopping-Chance für die Leo-Mantel-Liebe

leomantelIch gebe zu: früher habe ich bei Leo-Muster eher an “Die Nanny” oder “Eine schrecklich nette Familie gedacht” – Schal? Okay. Leo-Mantel? Lieber nicht.

Jetzt habe ich mir den Leoparden-Mantel-Trend aber an ein paar Freunden angesehen und finde: très chic! Allerdings für meinen Geschmack besonders cool mit schwarzen Skinny Jeans und Stiefeln.

Damit ihr für das Trend-Teil aber kein Vermögen ausgeben müsst (schließlich kann man sich Leopardenmuster auch schnell über sehen), habe ich hier ein paar Sale Leo-Mäntel zusammengesucht. Lassen sich jetzt noch eine Zeit lang toll tragen und sind – wie alle anderen Fake Fur Mäntel – mega angesagt. Roooaaarrr!

Die Trend-Teile gibt’s nach dem Klick! Weiterlesen

Pin It

Romantischer Herbst: Duftkerzen-Liebe

duftkerzen-trend-living-interiorDuftkerzen? Früher dachte ich immer, die riechen zu stark. Aber die neuen Trend-Kerzen sorgen statt Luftverpestung für Wellness-Wohlfühl-Atmosphäre.

Ich vergöttere den Sommer. Der große Traum: irgendwann einmal an einem Ort wohnen, an dem gefühlt das ganze Jahr Sommer ist (Kalifornien vielleicht? Da würde man mich wenigstens auch verstehen und Strand gibt es genug). Wenn es dann aber doch der deutsche Herbst sein muss, dann versuche ich mich zu Hause gemütlich einzurichten. Gerade am liebsten mit Duftkerzen – die sind ja schon seit letztem Jahr neuer Deko-Trend und verwandeln die City Wohnung in einen Wellness-Tempel.

Nach dem Klick könnt Ihr die Kerzen direkt shoppen!

Weiterlesen

Pin It

MBFWB SS 2015: Mein Fashion Week Berlin Rückblick

mbfwb-fashion-week-highlights-berlin-perret-schaadNach einer ganzen Woche auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin, bin ich jetzt wieder in good old Hamburg. Mein Fazit? Das gibt es jetzt!

Die beste Frühjahr-Sommer-Kollektion 2015? And the winner is… Perret Schaad! Die Spring Summer 2015 Kollektion von Johanna Perret und Tutia Schaad war mein modisches Fashion Week Highlight. Von der Präsentation bei strahlendem Sonnenschein im wunderschönen Garten des Kronprinzenpalais, über die frischen Farben (große Blau-Liebe und auf einmal mochte ich auch Grün), bis zu den tollen Schnitten und Drapierungen. Ach und die runden Taschen fand ich auch super. Beide Daumen hoch!

Going out Fashion-Week-Style? Ich war wie immer im Workaholic-Modus, deswegen habe ich auf der Berliner Fashion Week nicht wirklich viel gefeiert. Eine coole Zeit hatte ich allerdings bei Closed in der Monkey Bar (toller Blick auf den Zoo, nette Leute und gute Drinks).

Weiterlesen

Pin It

Trendfarbe Orange: Accessoires für den Sommer

trendfarbe-sommer-2014-orange-accessoires-make-upHättet Ihr mich im letzten Jahr gefragt, hätte ich gesagt: Korall liebe ich, Orange ist grausam. Okay, mein Teint sieht mit einem orangefarbenen Shirt wirklich nicht gerade wunderbar aus. Allerdings bin ich gerade verliebt in Lippenstifte, Nagellack und Accessoires in der Trendfarbe!

Ein unifarbenes T-Shirt in Orange kommt mir zwar trotzdem nicht in den Schrank. Aber Orange auf die Nägel, Lippen und um den Hals – klar! Nagellack-Favoriten sind übrigens gerade Dior “Aventure” und ANNY “Scandalous Lives of NY” – natürlich beide Orange!

Weiterlesen

Pin It

Frühlings-Trend: Pastell-Liebe

Pastell Liebe Frühlings TrendIn der letzten Woche habe ich zum ersten Mal mit einer lieben Freundin draußen gegessen – Frühlings-Feeling pur! Pastell als Frühlings-Trend? Nicht gerade revolutionär! Trotzdem kann ich von den zarten Pastellfarben gerade einfach nicht genug bekommen. Weiterlesen

Pin It

It’s a Wrap! Wir binden wieder unsere Pullover um

Lala Berlin Show - Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2014/15Ja, richtig gehört: Pullover werden wieder umgebunden! Und ich bin nicht auf einmal Preppy-Sue und werde in Oxford studieren und nur noch Karo-Rock und Kniestrümpfe tragen.

Auf der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin hatten die Models bei einigen Looks der Lala Berlin Herbst-Winter 2014/2015 Kollektion Strickpullover ganz lässig um den Hals gebunden.

Der Clou: wir verstecken weder unseren Hintern unter einem um die Hüfte gebundenen Pullover, noch legen wir ihn im Preppy-Look über die Schultern. Sondern wir tragen ihn lässig über eine Schulter. Sieht beknackt aus? Kann funktionieren – aber unbedingt zum Casual-Look, am besten in Kombination mit Denim oder auch über der Jacke.

Weiterlesen

Pin It

Miranda Kerr for MANGO Spring Summer 2013

MIRANDA MAY JACKET

Beim Blick auf die MANGO Kampagnenbilder für Spring Summer 2013 fällt auf: vom Stil ähnlich wie die letzten Kampagnen, aber wo ist Kate? Kate Moss wurde von Topmodel Miranda Kerr abgelöst. Ich finde Miranda sehr hübsch und mit ihrer tollen Ausstrahlung gefällt sie mir in der Kampagne sehr gut – auch, wenn ich leider hören musste, dass Miranda bei Victoria’s Secret aussteigt. Der Grund ist allerdings mehr als verständlich: die hübsche Australierin will sich mehr um ihre Familie kümmern können.

MIRANDA MAY DRESS

Auch ohne Flügel gefällt mir Miranda in der MANGO Sommer-Kollektion. Die beiden Looks oben – übrigens gerade Teil der MANGO “Garments of the Week” – finde ich besonders schön. Ethno ist noch immer sehr angesagt und ich freue mich schon darauf, meine Minnetonkas wieder aus dem Schrank zu holen. Denim ist bei mir ja immer ein großes Thema und gefällt mir an Miranda mit weißem Blazer sehr gut. Weitere Trends, die MANGO in der Kollektion aufgreift sind beispielsweise auch Military und Trend-Farben des Sommers wie Korallenrot und Smaragdgrün.

Nach dem Klick seht ihr noch weitere Fotos von Miranda Kerr in der neuen MANGO Kollektion. / Read the English article and see more pics after the cut!

 

Weiterlesen

Pin It

Wish List: Written with Love

writingsIch liebe das geschriebene Wort. Nicht nur, weil ich Bücher verschlinge, Germanistik studiert habe und Journalistin bin – sondern auch, weil es meine Accessoires, wie meinen “Love” Ring, den ich vor ein paar Jahren von meinem Freund bekam, so schön schmückt.

Die Strenesse Blue Tasche steht aktuell auf meiner Wunschliste und hat auch noch einen “Special Effect”: bei UV Licht wird der Wort-Print auf der Vorderseite bunt. Sehr cool! Das T-Shirt von Catwalk Junkies spricht mir direkt aus der Seele – wir sollten uns viel mehr an dieses Motto halten. Bei den See by Chloé Armreifen kann ich mich aber einfach nicht entscheiden. Apricot oder Pink?

I love the written word. Not only, because I like to read, studied German and work as a journalist – but also because it’s so pretty on my accessories.

You can see products that are on my wish list at the moment in the picture above. The Strenesse Blue bag even has a special effect: UV light brings out the colors of the print. Very cool! Oh, and the shirt by catwalk junkies just says it all, right? However, I can’t decide between the See by Chloé bangles. Apricot or pink?

collage: Suelovesnyc.com (pics by Luxodo and Frontlineshop)

Pin It

Come on Spring! Flowers, flowers, flowers…

Frühlings-Trend-Blumen-PrintEs reicht! Wirklich! Genug mit Schnee, Matsch und Kälte. Ich hätte jetzt gern Frühling. Deshalb habe ich heute für euch meine liebsten Stücke herausgesucht, auf denen schon die Blumen blühen. Blumenprint im Frühling – nicht gerade außergewöhnlich, aber vielleicht motivieren die Blümchen ja das Wetter endlich auf Frühling umzuschalten. Mehr Tücher mit Blumenprints findet ihr auch hier.

1. Codello scarf — 2. Warehouse t-shirt — 3. Darling Harbour pullover — 4. Chucks

Enough is enough! Enough with all this snow and the cold temperatures. Let’s go, spring! At least there are pretty flowers on our clothes – I love all the flower prints for spring. You can find more flower scarves here.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It