Vanessa Paradis is the face of H&M Conscious this spring

Vanessa Paradis Conscious HMNachhaltigkeit. Dieser Begriff wird auch für mich immer wichtiger. Wir haben in letzter Zeit viel von unfairen Arbeitsbedingungen gelesen und gehört. Die Hoffnung, dass sich so schnell etwas ändert, habe ich aktuell leider nicht. Zumindest wird mit “Conscious” Kollektionen wie bei H&M Conscious ein Bewusstsein geschaffen. Wie “Conscious” die Kollektion ist, das kann ich euch nicht beantworten. Trotzdem finde ich, dass es von H&M ein erster Schritt in die richtige Richtung ist.

Vanessa Paradis ist das Gesicht der H&M Conscious Kollektion dieses Frühjahr. Die Kollektion, die die Sängerin und Schauspielerin präsentiert, wird ab Ende März in die Läden kommen. Ich finde die Wahl des Models sehr passend, weil Vanessa Paradis dafür bekannt ist, gern Vintage zu tragen und Wert auf Nachhaltigkeit zu legen.

Mehr, ein Video und der englische Text nach dem Klick! / Watch the video, read more and the English article after the cut!

Weiterlesen

Pin It

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Backstage with Aveda at Sava Nald

braids at Aveda Fashion Week BerlinRapunzel, Rapunzel lass dein Haar herunter! Als ich bei Sava Nald im Adlon backstage vorbei schaute, war ich begeistert von der Kreativität die bei den Frisuren der Models von Aveda an den Tag gelegt wurde.

Mit vier Haar-Stylisten pro Model wurden wunderbare lange Zöpfe geflochten. Erst mit den eigenen Haaren der Models, dann wurd ein vorbereiteter Zopf angenäht und mit Draht befestigt. Sehr aufwändig, aber auch wunderschön. Die Flechttechnik hat mich sehr an ein Seil erinnert.

Bastian Casaretto von Aveda hat mich dann darin bestätigt: auf der Suche nach neuen Frisuren-Ideen hat er bei der Sendung mit der Maus (!) ein Seil gesehen (ja so ein Folterinstrument, an dem wir in der Schulzeit immer hochklettern mussten) und sich so zu den Zöpfen inspirieren lassen.

I was very pleasantly surprised when I visited the Aveda team backstage at Sava Nald at the Adlon hotel. The models had long braids and looked amazing. They needed four hair stylists per model. First, the hair was braided and then a long braid was sewn to the hair and fixed with fine wires.

Bastian, who created the style, was inspired by ropes (you know the ropes we used to climb up at school in the school’s gym). Amazing!

Pin It

Mercedes Benz Fashion Week Berlin: Backstage at Kaviar Gauche

20120119-125017.jpg

Kaviar Gauche yellow and white

20120119-124904.jpg

Some impressions of Kaviar Gauche backstage today at Mercedes Benz Fashion Week. Loved the dresses (as usual). Someday, I want to get married in one of the beautiful dresses. The whole collection was mostly white, with a few exceptions in black and yellow. Wearing Kaviar Gauche we can be both: princess and rockstar.

See more backstage pictures after the cut!


Hier kurz einige Eindrücke von Kaviar Gauche backstage. Mein “Brautkleid-irgendwann-Label”. Viel weiß wie immer, tolle Muschel-Details, fröhliches Gelb und dazu als Kontrast eine schwarze Leder-Clutch – so kann man gleichzeitig Prinzessin und Rockstar sein.

Mehr Bilder gibt es nach dem Klick!

Weiterlesen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It